Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

GELTUNGSBEREICH UND AUFTRAGNEHMER

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für abgeschlossene Online-Kaufverträge zwischen SARL Globalsilver (Uns) und dessen Kunden (Ihnen). 


VERTRAGSABSCHLUSS

Gemäß den Bestimmungen des französischen Zivilgesetzbuches über die Schließung von Online-Kaufverträgen, gilt der Vertrag als abgeschlossen, sobald Sie Ihre Bestellung bestätigen. Vor Vertragsabschluss haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Details - vor allem die Kaufpreise - zu überprüfen und eventuelle Irrtümer zu korrigieren.


UNWIDERRUFLICHKEIT

Eine Vertragsbestätigung ist unwiderruflich und verpflichtet den Käufer, die im Vertrag erwähnten Produkte entsprechend den Vorschriften der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei uns zu kaufen. 


Bitte beachten Sie auch, dass Globalsilver eine Bestellung ohne Angabe von Gründen stornieren kann. Gegebenenfalls zahlt Globalsilver dem Käufer die von ihm erhaltenen Beträge im Laufe von drei Werktagen zurück. Der Käufer kann keinerlei Vertragsstrafen gegen Globalsilver geltend machen.


SPRACHE

Der Vertrag wird in deutscher Sprache abgeschlossen.


ANNAHME DER AGB

Bevor Sie mit uns einen Vertrag abschließen, müssen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchlesen. Die Bestätigung der Bestellung gilt als vorbehaltlose Annahme dieser AGB.


MINDESTBESTELLWERT

Wir nehmen keine Bestellungen unter einem Betrag von 500 € an.


ARCHIVIERUNG

Auf unserer Webseite abgeschlossene Verträge  werden 10 Jahre lang archiviert. Sie können die archivierten Verträgen jederzeit per E-Mail bei contact@globalsilver.de oder per Post bei SARL Globalsilver, 25 rue de Sarre, F- 57070 Metz, France anfragen.


ZAHLUNG

Für Bestellung bei Globalsilver gelten folgende Zahlungsbedingungen:

  • 10% nach Abschluss der Bestellung per Sofortüberweisung (keine Mehrkosten)

  • 90% per Banküberweisung (innerhalb von 72 Stunden)

Bitte beachten Sie, dass die Lieferung der bestellten Produkte erst nach Eingang der vollständigen Rechnungssumme auf unser Konto erfolgt. 


PREIS

Die im Vertrag aufgeführten Preise sind verbindlich.

Die auf unserer Webseite angezeigten Preise verstehen sich inklusive der zurzeit geltenden Umsatzsteuer in Euro. Bitte beachten Sie, dass der Bestellvorgang im Falle eines offensichtlichen Fehlers bei der Preisangabe storniert wird.

Zuzüglich zu den auf unserer Webseite angezeigten Preisen kommen Versandkosten hinzu. Sollten Ihnen zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt werden, informieren wir Sie diesbezüglich vor Vertragsabschluss. So treten z.B. bei Zahlungen per Kreditkarte Mehrkosten auf, die den Versandkosten hinzugefügt werden. In den Versandkosten sind diese Mehrkosten enthalten. 

Aufgrund der ständigen Schwankungen der Finanzmärkte sind auch die Preise unserer angebotenen Produkte – zu denen auch die im Einkaufskorb enthaltenen Waren zählen – schwankungsanfällig. Die Preise können deshalb bis zur Bestellbestätigung jederzeit und ohne vorherige Ankündigung variieren. 


EIGENTUMSVORBEHALT

Die Eigentumsübertragung findet nach vollständiger Bezahlung des Kaufpreises statt.


ÜBERTRAGUNG DER RISIKEN

Die Übertragung des Risikos der Beschädigung oder des Verlusts der Waren geht beim Empfang der Waren auf den Käufer über. Es bestehen die im Abschnitt « Lieferung » beschriebenen Einschränkungen.


LIEFERUNG

Globalsilver liefert die bestellten Produkte an die vom Käufer angegebene Adresse. Bitte beachten Sie, dass Globalsilver keine Postfächer beliefert. 

Die Lieferkosten werden zusätzlich zu den auf der Website angegebenen Preisen in Rechnung gestellt. Der exakte Betrag der Lieferkosten wird im Verlauf des Bestellvorgangs auf einer eigenen Seite angegeben. Informationen zur Lieferung Ihrer Bestellung erhalten Sie unter der Telefonnummer +33 (0)1 76 24 54 24 oder per E-Mail an contact@globalsilver.fr.


Transportunternehmen

Zu liefernde Bestellungen werden von internationalen Expressdiensten versandt.


Versicherung der versandten Produkte

Alle von uns versandten Bestellungen werden während des gesamten Transports von einer spezifischen Transportversicherung zum Verkehrspreis gedeckt. Die Garantie tritt bei jedem, aus welchem Grund auch immer, während des Transports auftretenden Verlust oder Schafen in Kraft.

Sollten Sie jedoch zu einem beliebigen Zeitpunkt verlangen, dass Ihre Bestellung Ihnen ohne Unterschrift ausgehändigt wird oder einer beliebigen dritten Person, erlischt die Garantie mit sofortiger Wirkung und die Transportrisiken gehen zu Ihren Lasten. Gegebenenfalls können Sie, selbst bei Teilverlust oder Schäden beliebiger Art, keinerlei Entschädigung fordern, weder von uns, noch von unserem Versicherer.

Nicht gedeckt werden Schäden, die auf folgende Ereignisse oder Tätigkeiten zurückzuführen sind: 

  • Krieg mit Fremdmächten oder Bürgerkrieg
  • Beschlagnahmung, Enteignung, Verstaatlichung oder Requisition
  • Vorsätzliches Verschulden des Käufers
  • Direkte oder indirekte Wirkungen von Explosionen, Wärmefreisetzung und radioaktiver Strahlung, sowie Schäden, die eine Folge von Strahlungen sind, die durch künstliche Teilchenbeschleunigung entstanden sind
  • Erdbeben, Vulkanausbrüche, Sturmfluten und andere Katastrophen
  • Erdsenkungen oder Erdrutsche, die in einem Umkreis von 30 Metern zum Ort, an dem die versicherten Objekte sich befinden, Schäden verursacht haben
  • Durch Meerwasser, Wasserläufe oder natürliche oder künstliche Wasseroberflächen verursachte Überschwemmungen, Rückstaue und Überläufe
  • Durch Familienmitglieder des Käufers oder mit ihrer Komplizenschaft, im Sinne vom Paragraph 380 des französischen Strafrechts begangene Diebstähle. 

Mit der Annahme eines Pakets übernehmen Sie die Verantwortlichkeit. Gleichzeitig erlischt die Garantie unwiderruflich. Sollten Sie in der Folge einen Verlust, Teilverlust oder Schaden beliebiger Art feststellen, können Sie keinerlei Entschädigung fordern, weder von uns, noch von unserem Versicherer (der Zustellbeleg des Lieferanten gilt als Zeitstempel). 


Lieferfrist

Unsere Lieferfristen betragen im Durchschnitt 2 bis 5 Werktage ab Eingang der Zahlung bei uns. Sollte sich die Lieferzeit als länger erweisen, setzt Sie eine Information auf der Seite des betreffenden Produkts darüber in Kenntnis. Unsere Lieferfrist beträgt höchstens 28 Werktage, außer wenn der Käufer durch einen speziellen Vermerk bei der Produktbeschreibung über eine längere Lieferzeit in Kenntnis gesetzt wird.


Nichterhalt der Bestellung

Bei Nichterhalt der Bestellung 5 Werktage nach ihrem Versand, sollten Sie uns sofort per Einschreiben mit Empfangsbestätigung davon unterrichten. Eine später als 6 Werktage nach Versand der Auftragsbestätigungs-E-Mail versandte Beschwerde (der Poststempel ist maßgeblich) wird nicht akzeptiert.

Im Fall einer erwiesenen Störung im Lieferprozess, erkennen Sie an, dass die Rückerstattung des Bestellbetrags oder der Ersatz der Bestellung durch eine strikt gleichwertige Menge der bestellten Produkte Ihr einziger Rechtsanspruch ist, wobei die Auswahl zwischen Rückerstattung und Ersatz allein uns obliegt.

 

Sendung am selben Tag und Morgen bei Ihnen Optionen

Die Kaufoptionen sind jeden Tag vor 13 Uhr (Zeit von Paris) angeboten in Funktion unserer Vorratshaltung. Die Bestellungen die nicht an einem Arbeitstag bestätigt wurden, werden am nächten Arbeitstag abgeschickt.

Wenn, trotz unserer Bemühungen, die Bestellung nicht am selben Tag abgeschikt werden kann, zahlen wir den Preis der Option zurück. Ihre Bestellung wird nicht annuliert und Sie haben kein Recht auf irgendwelche Entschädigung.

 

RÜCKGABE

Rückgaben werden nicht angenommen.


RÜCKGABERECHT

Unser gesamtes Sortiment fällt nicht in den Anwendungsbereich des legalen Rückgaberechts (Paragraph L. 121-20-2 des französischen Verbraucherschutzgesetzes (Code de la consommation)).


KUNDENVERPFLICHTUNGEN

Sie müssen volljährig sein und gewährleisten, dass die von Ihnen übermittelten Informationen umfassend und aktuell sind.

Wir weisen darauf hin, dass Sie bei der Bestätigung einer Bestellung von einem Bestellwert der größer oder gleich 15000 Euro ist (ohne Versandkosten), um eine beidseitige Kopie Ihres Ausweises gebeten werden können.


VERANTWORTUNG

Wir haften ausschließlich für Schäden, die Folge einer Nachlässigkeit unsererseits sind.

In keinem Fall haften wir für finanzielle Verluste oder deren direkte und indirekte Folgen jeglicher Art.

Unsere Haftung beschränkt sich immer auf den Rechnungsbetrag. Die Zahlung jeglichen Schadenersatzes vonseiten Globalsilvers ist ausgeschlossen.

Bei höherer Gewalt, können wir die Erfüllung unserer Verpflichtung verschieben oder aufheben, ohne dafür zu haften. Zur höheren Gewalt gehören in jedem Fall: Aufstände, Sabotage, Krieg, Naturkatastrophen, Mangel an Edelmetallen für den wir nicht verantwortlich sind, Energieknappheit, Verkehrslähmungen, Änderungen des geltenden Rechtsrahmens, die uns daran hindern, unsere Verpflichtungen einzuhalten.


HINWEIS

Der Wert der angebotenen Produkte wird von den Schwankungen der Finanzmärkte beeinflusst und kann variieren. Sie nehmen das zur Kenntnis und erkennen Folgendes an: Sie verstehen die Risiken, die mit Investitionen in Edelmetalle verbunden sind und akzeptieren sie, ohne dass wir zu irgendeinem Zeitpunkt für potenzielle Verluste oder deren Konsequenzen verantwortlich gemacht werden können.


STREITIGKEITEN

Bei Streitigkeiten, bei denen die Parteien keine einvernehmliche Lösung treffen können, werden ausschließlich französisches Recht und die französische Sprache angewandt. Die Streitigkeit wird dem zuständigen französischen Gericht vorgelegt.


BESCHWERDEN

Jegliche Beschwerden können Sie an unseren Kundendienst richten: per E-Mail an contact@globalsilver.fr oder per Post an SARL Globalsilver, 25 rue de Sarre, F-57070 Metz, France.


DATENSCHUTZ

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.


Hilfe